Philips: Update für Probleme mit Funk-Fernbedienungen (2012er TV-Modelle) – Update 1


Tachchen,

es gibt ein Update für TV-Geräte mit Funk-Fernbedienungen.

Fehlerbeschreibung:

“No normal RC reaction, double keypress needed on the RC before the TV reacts”

Folgende 2012er TV-Modelle sind davon betroffen:

    • 40PFL7007H/12, 40PFL7007K/12, 40PFL7007T/12
    • 40PFL8007K/12, 40PFL8007T/12
    • 42PFL6907H/12, 42PFL6907K/12, 42PFL6907T/12
    • 46PFL7007H/12, 46PFL7007K/12, 46PFL7007T/12
    • 46PFL8007K/12, 46PFL8007T/12
    • 46PFL9707S/12, 46PFL9707T/12
    • 47PFL6907H/12, 47PFL6907K/12, 47PFL6907T/12
    • 55PFL7007H/12, 55PFL7007K/12, 55PFL7007T/12
    • 55PFL8007K/12, 55PFL8007T/12
    • 60PFL9607S/12, 60PFL9607T/12

Problembehebung:

  1. Die Fernbedienung muss die Herstellungswoche 1218 (2012-05-03) oder neuer haben. Dies kann nachgeprüft werden, indem der Batteriedeckel der Fernbedienung geöffnet wird. Im Inneren ist die Angabe aufgedruckt. Wenn die Fernbedienung älter ist, muss die Fernbedienung ersetzt werden (Service anrufen).
  2. In den TV-Modus wechseln und auf der Fernbedienung 123654 drücken. Nun ist man im CSM (Consumer Service Menü). Hier kann man nichts kaputt oder falsch machen. Jetzt kann man mit den Hoch-/Runtertasten der Fernbedienung zwischen drei Seiten wechseln. Nun geht man auf Seite 2 und überprüft  unter “2.9 RF4CE Software” die Version. Wenn die Software älter als 0.12.0.0 ist, muss ein Update durchgeführt werden.

  3. Das Update kann auf zwei Wegen durchgeführt werden: Via USB-Stick oder via IP-Push.
    1. Via USB-Stick
      1. Es wird ein USB-Stick mit mind. 100 MB freien Speicher benötigt (keine USB-Festplatte nutzen)
      2. Stick mit FAT formatieren
      3. einen Ordner “upgrades” erstellen (ohne “”)
      4. Update herunterladen, ZIP entpacken und die entpackte Datei “updateRF4CE_prod_v20120501-12.upg” in den Ordner “upgrades auf dem Stick kopieren
      5. Stick vom PC sicher entfernen
      6. alle USB-Geräte vom TV abziehen und TV starten
      7. Stick anstecken
      8. “Home” –> “Konfiguration” –> “Software Einstellungen” –> “Lokale Upgrades”
      9. Die Datei auswählen und mit OK den Update-Prozess starten. Wenn das Update beendet ist, kommt eine Benachrichtigung. USB-Stick anschließend entfernen.
      10. Jetzt den TV in Standby bringen (2 Minuten warten, bis alle TV-Komponenten sich ausgeschaltet haben). Jetzt den TV stromlos (Stecker ziehen) machen. Nach zwei Minuten wieder den TV neustarten. Wenn jetzt der TV wieder läuft, wieder ins CSM gehen (siehe Punkt 2) und prüfen, ob unter 2.9 die neue Version zu sehen ist.
    2. Via IP-Push
      1. geht nur, wenn der TV mit dem Internet verbunden ist
      2. beim Service anrufen und das Problem schildern – möglicherweise “SCC 96329” erwähnen

Toengel@Alex

Quelle: Philips Forum

Update 1 (24.12.2012):

Da es ein paar Ungereimtheiten bzgl. der betroffenen TV-Modelle gibt, hier meine Vermutung (hab schon eine Anfrage bei Philips gestellt).

Man schaut sich im CSM Punkt 2.9 “RF4CE Software” an:

  • wird dort “RF4CE_255.255.0.0” angezeigt, enthält der TV nur einen Infrarotempfänger
  • wird dort z.B. “RF4CE_0.10.0.0” angezeigt, steckt im TV ein Funkempfänger
    • hier kann man nun das Update installieren und nach dem erfolgreichen Update steht hier “RF4CE_0.12.0.0”

Dementsprechend sollte der 6907 nicht zu den betroffenen TVs gehören, dafür aber die Sondermodelle 6777, 6877 und 6687.

Dieser Beitrag wurde unter Firmware, xxPFLxxx7x/xx - 2012 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

40 Antworten zu Philips: Update für Probleme mit Funk-Fernbedienungen (2012er TV-Modelle) – Update 1

  1. LOBOB schreibt:

    Ich habe bei meinem 42PFL6877 ein Funkfernbedienung mit der Nummer 1204. Muss ich hier was unternehmen?
    Gruss

  2. LOBOB schreibt:

    Könnte ja sein, dass was vergessen wurde. Ich dachte auch wegen dem hohen Stromverbrauch.
    Habe die FB in 6 Monaten nur 3mal benutzt und trotzdem sin die Batterien leer.
    Trotzdem Danke und frohe Weihnachten.

  3. Transzendenz schreibt:

    Schade, dass der PFL6877 nicht aufgeführt ist. Ich habe nämlich diesen und muss beim Einschalten auch 2 mal auf die Fernbedienung (Nr. 1204) drucken. Das Problem mit dem schnellen Entladen der Batterien habe ich übrigens auch.

  4. Transzendenz schreibt:

    Habe das Update bei meinem PFL6877 durchgeführt! Bisher merke ich keinen Unterschied. Vielleicht bei der Entladung der Batterien? Wird sich noch zeigen…..

    Viele Grüße und Frohe Weihnachten

  5. Olaf schreibt:

    Hallo Männer,
    Hmmmmm …. der PFL6877 ist zwar nicht aufgelistet – hat aber die Funkfernbedienung.
    Dafür ist der PFL6907 aufgelistet obwohl der eine Infrarot-FB hat.
    Das dürfte also ein “Fehler vom Amt” zu sein.
    Ich denke das Update sollte also auch für das EP-Fachhandelsmodel xxPFL6877 in Frage kommen.
    Außerdem scheint es auch bei der FB durchaus auch noch welche aus dem April zu geben ….
    Darauf sollte ja auch noch geachtet werden …. :-(

    Grüße Olaf

  6. Der Datenreisende schreibt:

    Also ich hab eben bei Philips angerufen, meine FB ist aus Anfang April 2012, erst wusste man von nichts, dann hieß es am Ende nach teurer Wartemusik, man weiß nicht, ob diese Aktion aus dem Forum auch für Deutschland überhaupt gültig ist. Meine ganzen Daten wurden aufgenommen und ich erhalte nach den Feiertagen einen Anruf, ob man sich bereit erklärt die FB zu tauschen.

    Apropos, ich habe meine FB kaum benutzt und die Plastik auf der Rückseite ist mächtig verfärbt, als hätte ich den schon 10 Jahre.

    • Rubenow schreibt:

      Hallo Datenreisender,

      gebe hir bitte einmal eine Rückmeldung ob Philips die FB auch in Deutschland tauscht. Besitze auch eine aus dem April und habe das Problem mit dem 2x drücken bis der Fernseher reagiert.

  7. Andi schreibt:

    Also nach update 1 heißt es also das die funk Funktion nur abgeschaltet ist, aber praktisch verfügbar wäre?! Beim 6877 meine ich?!

  8. Michael schreibt:

    Hallo Toengel,

    wann denkst Du kannst Du uns mit ersten, vorsichtigen Info`s zu den neuen TV Modellen 2013 versorgen…
    Bitte bitte mach uns dahingehend ein Geschenk und laß mal einen Blick in die Zukunft zu :-)

    Ansonnsten wünsche ich Dir natürlich frohe Weihnachten.

    Grüsse

    Micha

  9. Micha schreibt:

    Habe grade auch bei der Hotline angerufen… Ahnungslosigkeit, wie beim Datenreisenden. Ich war angeblich der erste, der sich zu diesem Thema gemeldet hat ;-) Auch mir wurde versprochen – man kümmert sich und ruft zurück.

  10. Lars Decker schreibt:

    Ich hatte den Support auch eine E-Mail geschickt. Aber ich glaube die haben mich mit dem Anliegen auch mit exakter Link Nennung im englischen Forum nicht verstanden. Stattdessen kam nur eine eher Standardantwort.

    Habe auch ein Modell welches 14.04.2012 gebaut wurde und somit ausgetauscht werden müsste. Ich habe auch bereits einmal die Batterien gewechselt und außerdem funktioniert die Pointer-Steuerung kaum.

    Würde mich freuen wenn einer genauere Antwort von Philips erhält.

  11. Andi schreibt:

    Habe gestern mit einem Freund auch einen 47pfl6877 für ihn gekauft. Manchmal müssen auch da die Tasten bis zur Reaktion öfters gedrückt werden. SW ist die 0.12.0.0 . Und die FB ist vom Monat Juni. Werde ihm Heute auch die neuste SW mal installieren. Ode ist die “RF4CE_0.12.0.0” die aktuellste?

  12. Hetti schreibt:

    Hallo Alex,
    ich habe einen 46pfl8007. Ich hoffe, ich stelle keine blöde Frage, aber unter dem Deckel der Fernbedienung habe ich zwei Aufkleber. Einen im Deckel selber wo ein Datum steht:
    “HT2012-08-15″. In der Fernbedienung selber ist ein grüner Aufkleber wo eine lange Nummer steht, wo die ersten vier Ziffern auch eine Datumsangabe sein könnten: “–>1208<–152127/800".
    Kannst du mir sagen, welches die richtige Angabe ist?
    Vielen Dank und guten Rutsch.

    Gruß Hetti

  13. AW schreibt:

    …so, nachdem nach fast einem Monat(!) rumgezacker ein Austauschgerät für meinen 9707S geliefert wurde, der nach ganzen sechs Betriebswochen ausfiel, habe ich erst mal die Software updaten müssen, weil – wie beim ersten Gerät – keine Verbindung zum Server hergestellt werden konnte.
    Dann hatte ich auch das Prob mit der sporadisch nicht reagierenden FB.
    Nach Überprüfung der Daten sollte alles ok sein, hab aber trotzdem das o.g. Update durchgeführt. SW war -0.12.0.0 und blieb es auch nach dem Update.
    Deshalb sollte das die aktuellste sein.
    Mal sehen, ob sich in der Bedienung was verbessert hat…

  14. DOCa Cola schreibt:

    Ich hab einen 46PFL8007K/12. Im Deckel meiner Fernbedienung steht HT:2012-04-20
    Wenn ich es richtig verstanden habe, dann habe ich auch nicht das hier genannte Problem, sondern ein etwas anderes: Manchmal funktionieren die Channel+ und Channel- Tasten an meiner Fernbedienung im TV Modus nicht. Wenn ich erneut die TV Taste betätige funktionieren sie wieder eine Weile.
    Die Version ist RF4CE_0.10.0.0
    Heißt es, wenn ich die neuere Firmware einspiele, dass die Fernbedienung nicht mehr funktionieren wird?

    • Toengel schreibt:

      Tachchen,

      die FB wird danach schon nochgehen – also erstmal die Software aktualisieren. Ich glaube aber, dass du deine FB auch tauschen lassen musst, um alle Probleme zu beseitigen.

      Toengel@Alex

      • DOCa Cola schreibt:

        OK, danke! Ich habe es auch nochmal genauer untersucht. Das ganze betrifft nicht nur die Channel+ und – Tasten sondern auch List, Info usw. Options scheinen dafür jedoch immer zu gehen. Nunja, ich werde es einfach mal darauf ankommen lassen und es mal mit der Firmware probieren. Vermutlich komme ich um den Austausch nicht drum herum.

      • DOCa Cola schreibt:

        Ich habe es jetzt mal eingespielt. Die FB geht noch, aber das Problem besteht nach wie vor. Werde dann mal auf den Philips Support zugehen müssen.

  15. thogro schreibt:

    Hallo,
    wie ist denn hier der Stand der Dinge. Hat jemand eine neue FFB bekommen, den es betroffen hat? Ich habe eine FFB mit HT: 2012-04-14.
    Wollte heute wie oben unter Pkt. 3a beschrieben die SW runterladen, da ich noch die 0.10.0. habe. Nun ist meine runtergeladene Datei nur 89kb nach dem entpacken groß, statt der angegebenen bis zu 100MB??? Wurde diese SW Version etwa zurückgezogen?

    Freundliche Grüße
    Thomas

    • Toengel schreibt:

      Tachchen,

      wie kommst du darauf, dass das Updat 100MB groß ist?

      Toengel@Alex

      • thogro schreibt:

        Zitat aus obiger Anleitung:
        ‘Das Update kann auf zwei Wegen durchgeführt werden: Via USB-Stick oder via IP-Push.
        Via USB-Stick
        Es wird ein USB-Stick mit mind. 100 MB freien Speicher benötigt (keine USB-Festplatte nutzen)’

  16. Ralf schreibt:

    Hatte das Problem mit der Fernbedienung auch schon (musste immer 3x drücken, bis sie reagiere oder sie reagierte einfach falsch. Meine Frau meinte: “pack mal neue Batterien rein”. Habe auch erst gesagt das wäre Quatsch, steht ja in allen Foren, dass es die Software ist… Tja, Software war aktuell, Batterien scheinbar zu schwach – nach Batteriewechsel wieder einwandfreie Reaktion ;-) Scheint als ob die FB viel Strom zieht, wenn man oft und viel damit herumspielt (net.TV etc.).

  17. Holger69 schreibt:

    Hat jemand das FB-Update noch rgendwo auf dem, PC? Das Supportforum bei Philips ist schon länger off und deshalb bekommt man das Update nicht. :(

  18. Holger69 schreibt:

    Habe nachgeschaut. Die FB ist vom 25. Juni 2012 und die Firmwareversion ist 00.10.

    Könnte mir evtl. jemand das Update mailen? Addy ist holgerk69@web.de

  19. Bernd schreibt:

    Hallo Toengel,
    seit einiger Zeit habe ich das Problem mit der FB, dass die “TV” Taste absolut nutzlos ist. Befinde ich mich im HDMI Modus und drücke diese Taste passiert nichts, außer dass die Einblendung oben links “HD-Dig.Receiver” erscheint. Sollte diese Taste nicht zum Fernsehmodus schalten, also DVB-T? Wechsle ich nun über das Source-Menü zum “Fernseher” und drücke im Fernsehbetrieb die “TV” Taste passiert bis auf ein kurzes Bildzucken nichts. Auch nach einem Umschalten keine Reaktion, also eventuell zurück zum vorherigen Sender. Aber das funktioniert ja mit der “Return” Taste. Ist das normal, dass die “TV” Taste so garnichts tut? Ich habe von einem derartigen Problem noch nichts gelesen. Achso, gelegentlich reagiert der TV nach Eingabe der FB in z.B. Bildeinstellungen für eine Weile nicht.
    FB Software. RF4CE_0.12.0.0, Herst.tag lt. FB Deckel. 2012-07-26

      • Bernd schreibt:

        Hallo und gutes Neues!

        So, hier mal meine Rückmeldung zum Problem der FB “TV” Taste ohne Funktion.
        Ich habe natürlich den FB-Reset gemacht und den Fernseher x-mal neu eingerichtet. Das Problem trat nach ein paar persönlichen Einstellung wieder auf. Also FB scheinbar i.O.
        Irgendwann habe ich dann an der HDMI Gerätezuweisung nichts geändert, also kein anderes Gerät zugewiesen und seitdem funktioniert die Umschaltung in den Fernsehmodus mit der “TV” Taste. Ich habe es also bei der ersten Auswahl “DVD Player” belassen und ihn einfach umbenannt. Eine andere Geräteauswahl nimmt der TV auch komischerweise nicht mehr an. Scheint mir nach einem Softwarebug auszusehen oder?
        Sollte man das bei Philips irgenwo melden oder bin ich ein Einzelfall?
        Was für einen Sinn hat eigentlich die Auswahl der Geräte bei den HDMI Anschlüssen?

        Grüße

        • Toengel schreibt:

          Tachchen,

          die Auswahl hat schon einen Sinn, da z.B. bei PC oder Spielemodus viele Bildverbesserer automatisch abgeschaltet sind, damit das Input-Lag gering gehalten werden kann.

          Toengel@Alex

  20. 46PFL9707 schreibt:

    meine Software erfüllt alle Bedingungen. Leider funktioniert die Funkfernbedienung troztdem manchmal nicht. Dann muss ich eine Infrarot nehmen das funktioniert. Irgendwann später kann man dann auch wieder mit der Funkfernbedienung arbeiten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s