Offiziell: Philips-APP für iPhone, iPod touch und iPad jetzt für alle Net-TV-Geräte


Tachchen,

nachdem es bereits eine iOS-App für die 2010er TV-Geräte (via jointSpace) und für 2011er Smart-TV-Geräte gab, wurde nun die offizielle Philips-App erweitert, sodass nun alle Net-TV-Fernseher unterstützt werden – also auch 2010er Geräte. Den Download gibt es hier.

Steuern Sie Ihre angeschlossenen Philips Smart LED TV, Blu-ray player, Home theater und Streamium Geräte mit einer einzigen App. Philips MyRemote bietet eine grosse Vielzahl an Bedientasten um die mitgelieferte Fernbedienung zu ersetzen. Verbinden Sie einfach alle Ihre Philips Geräte mit dem gleichen Netzwerk und wählen Sie das Gerät aus das Sie steuern möchten. Zusätzliche Funktionen wie “Einfache Texteingabe” und “Photodarstellung am Fernsehen” macht Ihr iPhone, iPod touch und iPad zu einer leicht zu bedienenden Fernbedienung.

Änderungen in Version 1.1:

  • Added supported devices: All Net TV enabled televisions
  • Improve look and feel

Support für diese App gibt es im offiziellen Philips Support Forum.

Toengel@Alex

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter BDP (Blu-ray Player), MyRemote App, Net TV, Streamium veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Offiziell: Philips-APP für iPhone, iPod touch und iPad jetzt für alle Net-TV-Geräte

  1. Mirko schreibt:

    leider funktioniert die integrierte Tastatur nicht und das App schließt!

    • Toengel schreibt:

      Tachchen,

      das ist eine sehr pauschale Aussage! Welches Philips-Gerät benutzt du? Was genau versuchst du zu machen? Du kannst deine Probleme mit der App auch direkt bei Philips im Forum melden. Dazu habe ich es verlinkt… ;-)

      Toengel@Alex

  2. Mario schreibt:

    Mann, warum die nie auf Anhieb was für Android entwickeln. Diese Apple-Priorisierung geht wir sowas von auf …

  3. sascha schreibt:

    das sehe ich genauso, warum gibt es nie was für android.,…….. hat android nicht schon apple os überhohlt ? mit dern anzahl der geräte ?

    toengel…. kannst du nicht da mal was machen, das die mal aus dem knick kommen ?

  4. Torsten schreibt:

    Ich habe den Philips 9705, muss ich fūr die app jointSpace aktiveren?

  5. Olaf schreibt:

    Hmmmm nun habe ich die V1.1 mal bei einem 9955 und bei einem 9705 (mit der aktuellen FW 140.34) versucht zu nutzen. Jedoch wird kein Gerät erkannt.
    Das deutet darauf hin, das jointSpace aktiviert werden muss, was ich aber nicht machen werde, da es sich nicht um meine eigenen Geräte handelt.
    Wenn das bei den xxPFLxxx5 so ist, wär es echt hilfreich gewesen, wenn das Philips auch gleich so angegeben hätte….
    Die Angabe ” Added supported devices: All Net TV enabled televisions ” ist da nicht wirklich genau und würde dann ja auch auf die xxPFLxxx4 usw zutreffen, was aber eher wohl nicht gehen wird – oder????

    Grüße Olaf

    • Toengel schreibt:

      Requirements:
      – Ensure all devices are powered “on”. To turn “on” your Philips devices, please use their standard Remote Controls, not this application.
      – This device and your Philips devices must be connected to the same Wi-Fi network.
      – Smart TV must be enabled on your TV. To enable Smart TV:
      1. Turn “on” your TV.
      2. Switch to “Watch TV”.
      3. Enter 5646877223 (“jointspace”) using your TV Remote Control (your TV will switch channels, but this can be ignored).
      4. If successful, “jointSPACE enabled” will appear (briefly) on the TV screen.

      • Olaf schreibt:

        Ohhh diese konkrete Aussage steht auf der iTunes-Seite nicht. Dort steht nur:
        Untestützte Geräte:
        - Alle Net-TV fähigen Fernseher
        - Soundhub home theaters: HTS3261#, ……

        …und OK mit englischen Supportseiten tue ich mich eher schwer, das ist nicht wirklich mein Ding, da haben es meine Kinder einfacher, aber die sind auch schon groß und außer Haus….

        …und auf dieser Supportseite gerade gefunden:
        Last edited by Philips; Yesterday at 09:02 AM. Reason: Added “Requirements”.
        :-)

        Grüße
        Olaf

  6. Flo schreibt:

    hello :)

    also wenn man auf dem iPhone (iPad, iPod) das myRemote app hat dann braucht der TV dann auch einen wlan empfänger, nicht wahr? (xxpfl76x6)

    • Toengel schreibt:

      Tachchen,

      du kannst deinen TV auch mit einem LAN-Kabel mit deinen Internet-Router verbinden. Wenn dann dein iOS-Gerät im selben Subnetz ist, gehts auch so…

      Toengel@Alex

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s