Philips: Firmware Downgrade Anleitung (Update 3)


Tachchen,

wenn jemand mit der aktuellen Firmware nicht zufrieden ist und wieder eine alte Version installieren will, kann ein Downgrade durchführen. Zu beachten ist:

  • Philips empfiehlt generell nicht einen Downgrade, deshalb biete Philips auch keine alten Firmwareversionen zum Download an. Lieber auf eine neue Version warten (kommt in regelmäßigen Abständen)
  • sicher downgraden kann man nur in einem Software-Branch: also von 140.27 zu 140.25 oder 140.23 – NIEMALSvon einer 140.xx zu einer 75.xx Version downgraden (dies kann den Fernseher in einen undefinierten Zustand bringen und man muss den Service kommen lassen)
  • aktuelle Softwareversionen und andere Daten lassen sich im CSM auslesen

Hier die Vorgehensweise:

  • TV ist ausgeschaltet (hard off – KEINStandby!)
  • die Datei “autorun.upg” des gewünschten Updates in die Wurzel eines USB-Sticks kopieren
  • die OK-Taste (oder “Pfeil nach unten”-Taste) drücken undgedrückt halten. Dabei den TV einschalten (USB-Stick muss eingesteckt sein)
  • Nun erscheint das Software Update-/Downgrade-Menü
  • Auswahl der Datei “autorun.upg”, welche man zuvor auf den USB-Stick kopiert hat

Quelle: Philips Support Forum

Toengel@Alex

Update 2 (9.6.2011):

To all users,

We as Philips do not support any downgrade of our sets. In some cases a downgrade can have negative effects and will influence the way your TV set will work.
Reason for this is that the software has to be in line with the standby software that is programmed in your set. This can only be done through a workshop.
If the downgrade software and the standby software are not in line it can happen that your TV will not start up any longer.

Quelle: Philips Support Forum

Update 3 (21.6.2012):

Noch ein Hinweise, was die Downgrade-Methode noch für Auswirkungen hat:

this command clears all debug dumps from the flash and resets dump count to zero

Quelle: Philips Community Forum

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Firmware, Grundwissen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

65 Antworten zu Philips: Firmware Downgrade Anleitung (Update 3)

  1. Robert schreibt:

    Hi,
    wäre es möglich die aktuelle 000.014.084.000 Firmware der 2011er Modelle auf ein 2010 Modell der 9000er-Reihe zu flashen?

  2. Dom schreibt:

    Hallo Alex

    wo bekomme ich denn die “alte” Version her?? Oder versteeh ich da was falsch

    • Toengel schreibt:

      Tachchen,

      man sollte die Firmware-Updates für seinen TV immer selbst aufheben… bei Philips bekommst du keine alten Versionen.

      Toengel@Alex

      • Dom schreibt:

        Aha ok Danke…Eben das wollte ich wissen, werde das jetzt auch regelmäßig machen, man weiss ja nie!

      • anduro schreibt:

        Hallo Toengel,
        weiß du ob die Firmware in ausgelieferten Zustand zurückgesetzt wird wenn ich die Werkseinstellungen setze. Ich hatte 140.39 vor update auf 140.45 was komplett daneben gegangen ist – total unschönes Knacksen, Bild mit Störungen etc.
        Ja, habe alles nach PDF-Anleitung vom Philips gemacht, obwohl da schon die Diskrepanzen zu den Bildschirmanweisungen aufgefallen sind (“usb raus” => “Neustart” oder “Neustart” => “usb raus”).

        Danke.

        • Toengel schreibt:

          Tachchen,

          installier die Firmware 140.46 (siehe rechts unter Latest Firmware).

          – FW installieren
          – USB abziehen und einmal auf Standby-Knopf auf FB drücken
          – nach 10 Sekunden startet der TV automatisch neu
          – 2-3 Minuten warten
          – TV in Standby (2-3 Minuten warten, da der TV solange braucht, um komplett “aus” zu sein)
          – TV komplett vom Strom nehmen für 2-3 Minuten
          – TV wieder einschalten

          Toengel@Alex

          • anduro schreibt:

            Hallo,

            Nach dem Kaltstart, Rücksetzung auf Werkseinstellungen und Abklemmen des HD-SAT-Recorders läuft der Fernseher anscheinend stabil. Wenn ich den HD-SAT-Recorder hinzufügen möchte, fängt er an zu spinnen. Auch wenn ich es nur über HDMI verbinde, ohne SAT-Signal umzustöpseln. Bin mir zimlich sicher das das an der Software liegt, denn mit 39-er Version lief es zwar nicht 100% rund, aber zumindest ohne solche Probleme.

            Ich traue mich nicht die 140.46-er aufzuspielen, wegen Garantie, die ist ja nicht offiziell für mein 40plf-9705 k 02 veröffentlicht, wer weiß wie Philips darauf reagiert.
            Außerdem geht der Link rechts zu “Q5551 – 140.46″ nicht. Für mein Gerät käme wohl, wenn überhaupt Q5551 in Frage, nicht Q5553 stimmt es?

            Philips Service-Mitarbeiter versprach sich zu melden, ob Abholung oder Vorortreparatur, mal sehen…

      • Sven schreibt:

        HILFE. Ich hab bei meinem Philips 32PFL 3605H12 ein Update von TPM51E 2.08 auf 2.09 gemacht. Seit dem geht das Gerät nach ca. 4,5Stunden aus. Garantie ist abgelaufen und PHILIPS ist der Meinung, dass es nicht am Update liegt. Vorher lief das Gerät aber tadellos. Hat jemand zufällig die Version TPM51E 2.08?

        • Toengel schreibt:

          Tachchen,

          1) bitte FW-Blogeintrag nutzen: http://58pfl9955.wordpress.com/2012/10/06/philips-neue-firmware-fr-kleine-2010er-tv-serien-3xx5/

          2) die TVs haben normalerweise eine Option zum Ausschalten (“automatisches Ausschalten”) – wenn der TV 4h inaktiv ist (also keine FB-Eingaben getätigt werden), schaltet sich der TV ab – schau mal nach, ob es diese Funktion gibt

          Toengel@Alex

          • Sven schreibt:

            Diese Abschaltfunktion hat das Gerät normalerweise nicht. Wahrscheinlich hat mein Fernseher durch das Update diese Funktion erhalten. Leider gibt es keine Menüoption wo man das deaktivieren kann. Garantie ist auch letzten Monat abgelaufen. Wie gesagt, es wär super wenn mir jemand die 2.08 zukommen lassen könnte.

            • Stefanie schreibt:

              Hallo Sven!
              Bei meinem TV genau das gleiche. Hast du mittlerweile eine Lösung gefunden?
              LG
              Stefanie

              • Sven schreibt:

                Hi Stefanie, hab bei Philips nachgefragt. Alle Geräte ab Baujahr 2011 haben eine Abschaltautomatik. Dieses Modell ist Bj. 2010. Mit dem Update kam auch die Abschaltautomatik. Aber leider kein Menüpunkt. Ne Lösung dafür gibts nicht. Musst halt immer rechnen. Vom einschalten, vier Stunden. Vor ablaufen der vier Stunden einfach mal die Fernbedienung benutzen. Dann fängt der Timer von neuen an zu zählen. Vieleicht kommt ja mal noch ein Update. Ist zwar alles ein wenig nervig. Aber da müssen wir durch. Ich wünsche dir trotzdem einen guten Rutsch und Alles Gute im neuen Jahr. LG Sven

  3. Blue-X schreibt:

    Für die 9000er Serie gibt es für die älteren Firmware-Versionen eine Downloadseite:

    http://philips.samipupu.com/

  4. Blue-X schreibt:

    Wenn die Aussage der Service-Mitarbeiterin stimmt, ist die Version für das K- und das H-Modell dieselbe.

  5. scudo schreibt:

    Hallo Philips Gemeinde,
    bin erst kürzlich auf diesen Blog aufmerksam geworden. Super hier.
    Habe einen 37PFL8605k/02 mit Q5551-140.39 Fw und möchte ein update auf 140.46 über USB machen. Funzt aber nicht. TV erkennt die Daten auf dem Stick nicht. Was kann ich tun?
    Gruß scudo

    • Toengel schreibt:

      Tachchen,

      leerer USB-Stick (FAT formatiert) und darauf die entpackte autorun.upg in die Wurzel vom Stick kopieren. Sonst keine Dateien oder Verzeichnisse auf den Stick packen. USB-Stick einstecken und updaten. Wenn das nicht funktionier, versuch die Downgrade-Methode mit dem neuen Update, um deinen TV zu aktualisieren.

      Toengel@Alex

  6. Andi schreibt:

    Hallo User’s,
    ich beobachte hier ein Phänomen wo ich nirgends annähernd auch nur nen Hinweis gefunden habe und dachte mir frag ich einfach mal hier nach.
    Habe das aktuellste Softwareupdate für meinen 32pfl7605h eingespielt.
    Versuche ich nun mich NET zu verbinden kommt die AGB Seite. Gehe ich auf Weiter laufen die AGB Zeile für Zeile nach unten bis zum Ende und dann nix mehr. Es geht kein Stück weiter.
    Anfangs als ich die alte Software hatte lief das NET ohne Probleme.
    Hat irgend jemand nen Lösungsansatz parat?

    Gruß Andi

    • Toengel schreibt:

      Tachchen,

      du musst wieder downgraden auf 140.3x – NetTV starten, AGBs akzeptieren – wieder auf 140.46 upgraden. Ist ein bekannter Bug.

      Toengel@Alex

      • Andi schreibt:

        Hallo Alex,
        habe nur noch die 140.40 damit scheint es allerdings nicht zu gehn. Habe zwar im netz ne *.cz quelle gefunden mit den alten Softwareversionen aber leider verstehe ich die Sprache nicht und wirklich Sicher fühle ich mich dabei auch nicht. Hast du ne Ahnung wo ich die 140.3x bekomme?
        Wenn der Bug bekannt ist warum findet man dann nicht wirklich gezielt diese Information?

        Gruß Andi

      • Andi schreibt:

        Super hat geklappt :-)
        Hab doch die 140.39 von der *.cz ziehen können und auch gewagt

        THX

    • Andi schreibt:

      Nur mal so gefragt der Interesse halber.
      FlashVideos sind ja anscheinend generell nicht möglich anzuschaun. Gibt es da doch eine Möglichkeit FlashVideos abzuspielen oder ist da gar was geplant?
      Würde nämlich gerne MyVideo.tv auf dem Fernseher als auf dem PC schaun.

      Gruß Andi

      • Toengel schreibt:

        Tachchen,

        ist nix geplant, da Flash für TVs laut Adobe tot ist – HTML5 ist die Zukunft. Da hilft wenn nur einen PC an den TV zu hängen.

        Toengel@Alex

  7. Gaby schreibt:

    Hilfe,
    wie kriege ich wieder hin, dass ich die Optionstasten bei Sky (40PFL 5605K) wieder nutzen kann?

    Bin für jede Idee dankbar!

    • kueppi schreibt:

      Hallo!

      Hast du eine Lösung gefunden? Habe das gleiche Problem. Nach Update beim TV funzen die Optionen bei Sky nicht mehr….

  8. Thomas schreibt:

    Habe leider ein Update der auf die neueste Software an meinem 32PFL7605H/12 durchgeführt. Nun habe ich nur noch sehr schlechten oder gar keinen Empfang aller ZDF Sender die digital ausgestrahlt werden. Philips vermutet den Fehler in der veralteten Antennenanlage. Kann ich mir nur schlecht vorstellen, denn mit der alten Firmware und dieser Antennenanlage klappte bis zum Update alles bestens.
    Ich würde mich über Hilfe freuen!

  9. tomtom schreibt:

    Hatte das selbe Problem mit mein Fernseher aber habe noch die alte Version das ist mein Fernseher auch nach 4,5 Stunden abschaltete habe 2.0 8 wieder aufgespielt und jetzt geht der Fernseher nicht mehr aus also wenn Sie Interesse haben sollte schreib an meine E Mail Adresse tomulstrup10@gmail.com TV-Modell 47PFL 3605H/12

    • MacKiwi schreibt:

      Hi tomtom,
      ich hab das selbe Problem mit meinem Modell 42PFL 3605H/12. Email an dich ist raus.
      Ich dachte mir schon, dass die Firmware das Problem ist. Hatte die 2.08er leider nicht gesichert.

  10. Andreas schreibt:

    Hallo,
    vielleicht kann Toengel oder ein anderer Experte helfen.
    Ich habe einen 6877K und leide echt sehr unter den PNM Problemen.
    Auf Aus für mich unerträgliches Flackern und auf Min sofort Ruckeln/Artefakte (zwar nicht bei allen Sendern/Sendungen ,aber doch sehr häufig).
    Habe alle Software nach Herstellungsdatum meines Gerätes also ab 150.081 bis 150.189 nun ausprobiert, leider ohne nennenswerten Erfolg.
    Man liest hier im Forum das Bezüglich PNM die Firmware 132.XXX bzw. 133.XXX hier noch deutlich besser waren und es erst danach mit jedem Update schlechter wurde.
    Besteht bei meinem Gerät mit obengenannter Methode die Möglichkeit auf eine dieser älteren Versionen zu kommen ohne mein Gerät komplett zu ruinieren.
    Habe die 133.005 für den 6877 vom 28.08 vorhanden.
    Wäre für Hinweise sehr dankbar, vielleicht hat schon jemand Erfahrung hiermit gemacht.

  11. Andreas schreibt:

    Hallo

    hat keiner eine Antwort.
    Was ist los toengel, ich dachte hier bekommt man Hilfe.

    • Toengel schreibt:

      Tachchen,

      hast du nach dem Update auf 150.89 den TV 5 Minuten mal vom Strom genommen?

      Toengel@Alex

      • Andreas schreibt:

        Hallo toengel,

        danke das du dich meldest.
        Natürlich habe ich den TV nach den Updateversuchen immer für 5 min vom Strom genommen.
        An PNM ändert sich bei keinem der Updates ab .83 etwas. Das Problem ist bekannt und haben hier sehr viele, wie ich in Erfahrung bringen konnte. Ich denke es sollte auch dir und auch Philips bekannt sein. Nur leider wird es entweder ignoriert oder man bekommt es nicht in den Griff.
        Viele schreiben das dies früher nicht so schlimm war, daher auch oben genannte Frage, auf die ich leider keine Antwort bekommen habe.

  12. Heiko schreibt:

    Habe 6158 und seid dem letzen Update Probleme mit youtube (keine Tastatureingabe keine 3D wiedergäbe )
    Hat jemand zufällig noch die alte Firmware ? Die 0.49 oder 0.51 hätte ich das bloß nicht gemacht danke für eure Hilfe

    Heiko

  13. liggi26 schreibt:

    hoi…habe auch seit kurzem den PFL 6158…mein problem ist nach dem neusten update kann ich den menüpunkt ” Seh und Hörhilfe ” wo man das piep piep wenn man die fernbedienung drückt nicht mehr finden…und auch einen menüpunkt zur werkseinstellung zurücksetzen kann ich ebenfalls nicht finden ??? kann mir da jemand helfen

    lg liggi26

  14. Kurt Hand schreibt:

    Hallo,
    habe einen Philips 19PFL3404H/12 von 2009 auf dem diese Software drauf war > TPM2.1EV2.08_3_1.

    Habe heute mal das einzig von Philips angebotene upgrade probiert > TPM21Ev2.12 vom 15.4.2010.

    Danach ist eine (versteckte) Fernbedienungsfunktion nicht mehr mit der FB abrufbar. Bei Fernsehtext wurde vorher das Bild geteilt, links das komprimierte TV-Bild, rechte Hälfte der Videotext. Diese Funktion (die weder in der Bedienungsanleitung beschrieben, noch auf der Original-FB zu finden ist, ist mit dem upgrade nicht mehr aufrufbar (auf der Taste kommt was anderes).

    Kurzum, ich will die alte Firmware-Version wiederhaben, auf der Philips-Seite bekommt m,an die nicht. Und ich vermute auf meine mail-Anfrage auch nicht. Denn da hatte ich schon mal Probpleme vor ein paar Jahren mit den Philips-uprgrade für einen DVD-Recorder, nach dem upgrade akzeptierte das Gerät bestimmte DVDs nicht mehr (wurden nicht erkannt, das Gerät habe ich nebenbei noch, aber eingelagert, auch dafür könnte ich die alte Firmware gebrauchen, müßte nur noch bei Gelegenheit nachgucken, was für ein Modell es war). Werde in Zukunft auf Grund meiner schlechten Erfahrungen mit Philps upgrades die Finger davon lassen, da damit alles nur schlechter wird. Oder liege ich da falsch?

    Voher bekomme ich die o.g. alte Version, etwa hier? Danke für Antwort

  15. Jürgen schreibt:

    Hallo zusammen,
    ich habe einen 42PFL3405H/12 und habe die 2.09 drauf gemacht.Seit dort geht der TV regemäßig alle 4 Stunden von selbst aus.
    Ich wollte jetzt wieder die 2.08 drauf machen, aber die habe ich nicht gesichert auf meinem PC.
    Hat die zufällig noch jemand und könnte sie mir geben?
    Die Anleitung mit dem Downgrade hier im Blog bekomme ich auch nicht hin – wenn ich den TV ausgeschaltet habe (kein STBY) und beim wiedereinschalten die Taste OK drücke passiert nichts.
    Was mache ich den da falsch?
    Brauche unbedingt bitte eure Hilfe!
    Gruß Jürgen

    • Stefanie schreibt:

      Hallo Jürgen!
      Habe genau das gleiche Problem wie du. Die 2.08 habe ich mittlerweile zugeschickt bekommen. Schreib mir deine Mail, dann schick ich sie an dich weiter. Aber das Downgrade klappt bei mir auch nicht. Drücke ich “OK”, dann blinkt die rote Lampe ein paar mal und dann ist der TV an. Mehr nicht.
      Viele Grüße
      Stefanie

      • Jürgen König schreibt:

        Hallo Stefanie,
        also bei mir hat es prima funktioniert. Den USB Stick habe ich in FAT32 formatiert und die 2.08 drauf gemacht. Danach ins TV gesteckt und eingeschaltet. Ich musste dann aber ins Menü unter Einstellungen und habe dort das Update gemacht.
        Jetzt habe ich wieder die 2.08 drauf und der TV geht nicht mehr von alleine aus.
        Versuche es nochmal…sollte gehen!
        Gruß Jürgen

        • Sven schreibt:

          Hallo Jürgen, hab deinen Beitrag gelesen. Könntest du mir bitte die 2.08 schicken? Meine Kiste geht auch immer wieder aus. Bin im Netz nicht fündig geworden. Vorab schon mal vielen Dank, einen guten Rutsch und Alles Gute im neuen Jahr. Sven

  16. Jürgen König schreibt:

    Hallo Sven,
    dann gib mir mal Deine Mailadresse dann kann ich Dir die schicken.
    Gruß Jürgen
    PS: Ich wünsche Dir und natürlich allen anderen hier auch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

  17. Jürgen schreibt:

    Hi Sven,
    ist die Mail richtig? Irgendwie kann ich nichts verschicken damit.

  18. Jürgen schreibt:

    Hi Sven…Mail ist raus ;)

    • Andreas Weise schreibt:

      Hi Jürgen, leider ist der Beitrag schon eine Weile her, aber hast du die firmware 2.08 vielleicht noch? habe jetzt das selbe Problem, dass mein Fernseher nach ca. 4 stunden abschaltet, seit ich die Firmware 2.09 drauf hab…

      Ich hoffe, du kannst mir helfen und mir die Firmware 2.08 zusenden!?

      Danke schonmal im Vorraus

      lg Andi

  19. KENNY69126 schreibt:

    hat bei mir nicht funktioniert. es öffnet sich kein menü.
    muss ich OK gedrückt halten, während ich wieder den stecker rein stecke?
    irgendwann muss ich noch auf EIN drücken auf der fernbedienung….

    ps. von 174.x auf 171.x sollte ja gehen, oder?

  20. kenny69126 schreibt:

    beim mir gehts nicht

  21. kenny69126 schreibt:

    danke so hats funktioniert!!! mein gefühl hat mich nicht getäuscht. die 171.56 funktiniert bei mir am besten.
    hab jetzt von 173.46 auf 171.56 downgegraded.
    was soll ich sagen. bei mir haben alle softwaresversionen nach der 171.56 immer starkte bewegungsartefakte gezeigt schon bei minimum. mpeg artefaktunterdrückung auf minimum und das bild wurde leicht verschwommen.
    mit der 171.56 zeigt mein tv eine ralativ stabile bewegungsdarstellung ohne artefakte. (artefaktunterdrückung auf aus).
    da kann ja wohl nicht sein…. was macht philips da für ein mist. scheinbar kann der tv ja ein ordentliches bild zeigen, wenn man die software was taugen würde.

    welcher softwarestand zeigt den eurer meinung nach das beste bewegte bild mit den wenigsten fehlern.

    • Sepp schreibt:

      Würde ebenfalls gerne wieder auf 171.56 down graden. Leider habe ich diese Version nicht. Kannst du mir zeigen wo ich die 171.56 downloaden kann. Danke im voraus

  22. Bauer schreibt:

    Hallo,weiß einer wo man die firmware QF2EU-0.173.42.0 oder QF2EU-0.173.44.0 für den 55PFL6188k12 downloaden kann?Bin mit den der nachfolger Firmware nicht zufrieden.Im vorraus vielen Dank.

  23. NEMUTLU schreibt:

    42PFL3405H/12 habe ich neuerversion eingespielt,jetzt funkyioniert hdmi seite überhauptnicht,der andere hdmi geht aber ohne ton,wer kann hier mir helfen,danke

    ich hoffe man kann über face diesn bild sehen

  24. Marco schreibt:

    Hallo,

    ich besitze ebenfalls das Modell 42pfl3405h/12 und habe ein Upgrade auf die Firmware 2.09 gemacht. Da ich den Fernseher nur zur Bilddarstellung nutze und während des Betriebs nicht weiter bediene ( All-in-one Fernbedienung: Ton kommt von der Anlage, Programme werden über den Receiver, bzw. Player gesteuert), schaltet er sich seit dem Upgrade regelmässig ohne Vorankündigung aus.

    Ich versuche jetzt, die vorherige Firmware wieder aufzuspielen aber die ist nirgends zu bekommen. Ist das Modell so veraltet oder suche ich an falscher Stelle?

    Würde mich sehr über Tipps freuen!

    LG Marco

    • Toengel schreibt:

      Tachchen,

      TV mal 5 Minuten vom Strom nehmen. Der TV schaltet sich auch automatisch nach 4h aus, wenn keine Aktivität stattfindet (also Aktivität direkt am Gerät). Ist eine EU-Energierichtlinie.

      Toengel@Alex

  25. Vito schreibt:

    Hallo,

    kennt evtl. jemand die URL (zumindest ungefähr) über die, die Philips TV’s die Verfügbarkeit aktueller Softwareupgrades prüfen?
    Ich möchte einfach die nervige Meldung bzw. Aufforderung der Aktualisierung der Software deaktivieren (über die FritzBox filtern), da mir die ältere Version besser gefällt.
    Habe ein 6008`er Modell.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s